Freiwillige Feuerwehr Rosenheim/Malberg
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain

 

Das Löschgruppenfahrzeug 8/6, kurz LF 8/6 ist das Haupteinsatzfahrzeug unseres Löschzuges. Es ist die Stütze jeder Einsatztätigkeit der Feuerwehr und kann nahezu das gesamte Spektrum anfallender Arbeiten der Feuerwehr abdecken.
Namensgebendes Merkmal dieses Fahrzeuges ist die Besetzung mit einer Löschgruppe (neun Personen, ein Gruppenführer, acht Mannschaftsmitglieder).
Es verfügt über einen Löschwasservorrat von 600 Litern, eine Schnellangriffseinrichtung sowie einen Schaummittelvorrat von 60 Litern und eine vom Fahrzeugmotor angetriebene Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von 800 Liter in der Minute bei 8 bar Ausgangsdruck.
Seine Ausrüstung ist auf die Bekämpfung von Bränden und kleinerer bis mittlerer technische Hilfeleistungen ausgelegt. 
Neben der vorgeschriebenen Normbeladung wie 4-teilige Steckleiter, Pressluftatmer, Armaturen und Schläuche verfügt das Fahrzeug über eine umfangreiche Sonderbeladung. Einen Stromerzeuger 11 kVA, Motorkettensäge, Belüftungsgerät, Hydr. Rettungssatz, Trennschleifer, Kaminfegerwerkzeugsatz, Notfallrucksack und einen Lichtmast.